Gemeine Holzbock (Ixodes ricinus)

on

Zecken sind vor allem wegen der Übertragung von Krankheiten wie FSME und Borreliose bekannt. Aufgrund der Klimaerwärmung kommen auch neuen Arten nach Deutschland, wie die Buntzecke. Zecken leben in der Regel 2-3 Jahre und lauern dabei hauptsächlich. Sie sind äußerst widerstandsfähig.

Größe: Ca. 2-4 mm (mit Blut deutlich größer).
Familie: Schildzecken
Nahrung: Blut

Zecke im Gras, lauernd auf ein Opfer.
Zecke im Gras, lauernd auf ein Opfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.